Nächstes Konzert: Pfingstsamstag, 19. Mai 2018

Ensemble "Muzet Royal" - Filmmusik, Tango, Musette, Csárdás...

Enge Gassen in Paris, feurige Tangotänzer in Buenos Aires, ein ausgelassenes Dorffest mit Straßenmusikanten und Lagerfeuer... Mit Violine, Akkordeon und Kontrabass erzählt das Berliner Trio Muzet Royal musikalische Geschichten voller Poesie und Sehnsucht, voller Freude und Übermut.

Für das Pfingstkonzert haben die drei Musikerinnen das Beste aus ihren Konzertprogrammen von mehr als zehn Jahren zusammengestellt. Von Filmmusik aus Amélie oder Chocolat über schwungvolle Musik aus Südamerika (Tico Tico, Tango La Cumparsita, Milonga Brava...), Charleston und Zirkuspolka bis hin zu perligen französischen Musette-Walzern und natürlich Klezmer und Csárdás – die Musik mit dem typischen Schuss „Muzet Royal“ lädt zum Tanzen wie zum Zuhören ein.

Besetzung:
 Ulrike Dinter (Violine), Sirid Heuts (Akkordeon), Angela Brunton-Trüg (Kontrabass)

Beginn: 19:30 Uhr

Kartenpreise/Abendkasse: 12,- EUR, Schüler und Studenten 6,- EUR